Nach oben

Berufsqualifizierung

Fachliche Kompetenzen aneignen, Schlüssel- und Gesundheitskompetenzen entwickeln und festigen, sich stark machen für den Arbeitsmarkt – das ist das Anliegen der Qualifizierung im Berufsförderungswerk Dresden.

Kontinuierlicher Einstieg, individuell vereinbarte Ziele, arbeitsmarktorientierte Qualifizierung sowie bedarfsgerechte medizinische und psychologische Betreuung bestimmen unsere Integrationsstrategie.

Überbetriebliche Qualifizierung

Einen neuen Beruf im BFW lernen

Unser Angebotsprofil in der überbetrieblichen Qualifizierung umfasst über 20 Berufe arbeitsmarktrelevanter Branchen. Die zweijährige Qualifizierung integriert betriebliche Phasen in Unternehmen und endet mit einer Prüfung vor den zuständigen Stellen. Wir bilden aus in den Bereichen:
kaufmännisch verwaltend
Bürowirtschaft – Industrielle Leistungen – Logistik – Handel/Verkauf – Gesundheit
Immobilienwirtschaft – Verwaltung – Steuern – Hotellerie/Gastgewerbe
technisch-gewerblich
Bauwesen – Elektronik – Informationstechnik – Konstruktion – Fertigung – Qualität – Gartenbau

weiterlesen

Betriebliche Qualifizierung

Einen neuen Beruf im Betrieb lernen

Bei der Kooperationsmaßnahme „Rehabilitation im Betrieb“ wählen die Teilnehmenden entsprechend ihren Vorkenntnissen und Fähigkeiten einen Beruf aus den rund 300 Angeboten des dualen Bildungssystems.

weiterlesen

Modulare Qualifizierung

Neue Berufsfähigkeiten lernen

Lebenslanges Lernen ist heute die entscheidende Antwort auf die Anforderungen der modernen Arbeitswelt. Zusätzlich zur Qualifizierung in einem neuen Beruf bieten wir deshalb individuelle Qualifizierungsmodule an.

weiterlesen

Ansprechpartner

Qualifizierung/
Integration

Anett Jankowsky

E-Mail: qualifizierung@bfw-dresden.de
Telefon: 0351 8548-121

Qualifizierung/
Integration

Guntram Liebig

E-Mail: qualifizierung@bfw-dresden.de
Telefon: 0351 8548-173