Nach oben

Anpassung des Arbeitsplatzes

Case Management

Diese individuellen Maßnahmen richten sich an Arbeitnehmer, die sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden. Aus gesundheitlichen Gründen sind sie jedoch nicht mehr in der Lage, ihre bisherige Tätigkeit uneingeschränkt auszuüben. Ziel ist es, die Kompetenzen der Arbeitnehmer für einen angepassten oder neuen Arbeitsplatz im Unternehmen zu nutzen, evtl. durch eine Zusatzqualifikation zu ergänzen und so das Arbeitsverhältnis zu erhalten.

weiterlesen

Technische Beratung

Aus arbeitsmarktpolitischer Perspektive steht mit der Technischen Beratung eine rasche und nachhaltige berufliche Reintegration sowie der Erhalt von bereits bestehenden Arbeitsplätzen im Blickpunkt der Betrachtung. Die Beratung erfolgt immer einzelfallbezogen und umfasst die Planung einer behindertengerechten Arbeitsplatzgestaltung im konkreten Fall.

weiterlesen

Ansprechpartner

Case Management/
Technische Beratung

Uwe Ledderboge

E-Mail: u.ledderboge@bfw-dresden.de
Telefon: 0351 8548-152